News


09.07.2024

 

Eine neue Herde Alpensteinböcke ist eingezogen....viel neue spannende Perspektiven und Ansichten......es lohnt sich sehr....


09.07.2024

 

Wunderbare Details nun mit der neuen Kamera der Canon R6II und dem Makroschlitten Castel-M.......die 4 Millionen Pixel mehr und das ich nun mit dem Catel-M Schritte bis zu 0.01mm machen kann, bringt solche Details hervor..


09.07.2024

 

Ein Bockkäfer lief mir auch mal wieder über den Weg und lies sich geduldig ablichten.......die ersten Bilder sind drinn..


09.07.2024

 

Vierfleck-Libelle einer meiner grössten Stacks...


09.07.2024

 

Die ersten neuen Tanzfliegen sind eingezogen und es folgen noch mehr....


29.03.2024

 

Da sind mir doch glatt die Gebirgssteltzen an denselben Ort wie die Wasseramseln hingesessen....

.....da muss ich die Linse draufhalten...:-)


27.03.2024

 

Ein erneuter Besuch bei den Wasseramseln ergaben eine Menge wundervolle Aufnahme während der Balzzeit....Sie hatten so viel vertrauen, dass sie ganz nah kamen...und ich die Kamera weglegen konnte........und nur giessen dufte.......

Für euch habe ich dann aber doch noch ein paar Bilder gemacht...:-))


25.03.2024

 

Zum ersten mal konnte ich diese Flugkünstler erleben und ablichten..eine Herausforderung, die mir alles abverlangte....

Doch es entstanden absolute atemberaubende Flugaufnahmen.....


25.03.2024

 

Kröten, Grasfrösche endlich habe ich sie gefudnen..und es war liebe auf den ersten Blick...


24.03.2024

 

In einem bezaubernden Licht konnte ich einen Fuchs ablichten........

 

Und so zeigen das Sie die gejagten......so wunderschön sind....

Und ich sehr traurig bin das man aus Sport.... tötet......


10.02.2024

 

 

Eine besondere Begegnung mit einem Schwarzkehlchen ermöglichten mir einige sehr schöne Aufnahmen....


09.02.2024

 

 

Ein Highlight für mich sind nun diese Aufnahme von einer Reiherenten Erpel, der sich am Ufer befand....

Als Forderung nahm ich den Schnee, der mit einen diffusen Übergang ermöglichte, der Hintergrund war der See mit feinem Nebel............


09.02.2024

 

 

Ein paar neu und interessante Perspektiven von einem Stockenten Erpel ......die man so nicht oft sieht .....jetzt aktuell neu auf der Seite...


09.02.2024

 

 

Ein paar interessante neue ansichten des Blesshuhns habe ich soeben auf die Seite Gestell ein besucht lohnt sich sicher....


05.02.2024

 

Die Kobolde sind da.....wahre Herzempfänger in alle ihren Farben......


19.01.2024

 

Ich war mit dem neuen rf 100-500 in den letzten Wochen intensiv unterwegs am Vögel ablichten ....nun habe ich diese auf der Homepage eingestellt........

Ein Besuch in der Abteilung Vögel lohnt sich sicher...


06.01.2024

 

Eine Horde wildgewordene Blässhühner sind eingezogen....:-))


15.12.2023

 

Mit grossem Trara.... ziehen nun alle Birkhühner ein..


14.12.2023

 

Alpenbraunellen sind auch eingeszogen..:-))


13.12.2023

 

Nun sind alle Alpendohlen eingeflogen.....


13.12.2023

 

Neue Aufnahme vom Creux du Van Sonnenaufgang in seiner schönsten Form.

Wolken und Nebel Einblicke auf die Felswand.......ein Blick lohnt sich


13.12.2023

 

Weitere Altensteinböcke vom Creux du Van sind eingezogen ein Blick lohnt sich.....................


06.12.2023

 

Mit grosser Freude ziehen die Birkhühner ein ....eines nach dem anderern...


21.11.2023

 

Ich war wieder einmal bei den Wenigbachfällen diesmal im Herbst...ein Fabenrausch..den du nicht verpassen solltest.....eines nach dem andern zieht nun ein....


21.11.2023

 

In den Nächsten Wochen ziehen die Alpendohlen hier ein ....eine nach dem anderen


17.08.2023

 

"Die zweite Geburt des Schwalbenschwanzes."

 

Zum ersten mal gelang es mir das Bildlich festzuhalten.......


14.08.2023

 

Nicht nur an einem Tag fanden wir die Hornklee Glassflügler daher werden immer mehr hier einziehen es lohnt sich einen Blick zu riskiren..


14.08.2023

 

Neu eingezogen ist die behaarte Wanze, von der es in den nächsten Tagen mehr geben wird...


30.07.2023

 

Ein Schwalbenschwanz Leben.....wir sehen ihn meist erst wenn er fliegt. Doch wie beginnt alles, was geschieht, bis er fliegt...da habe ich in eine kleine Dokumentation für euch hir...ein Wunder das man sehen sollte.........


05.07.2023

 

Bin auch neu eingezogen...:-)


05.07.2023

 

Neu eingezogen.........


03.07.2023

 

Die neuen Schraubenschwanzraupen sind eingezogen, sie gedeihen und fressen und sind kurz vor dem Verpuppen...


01.07.2023

 

Seit langer Zeit hofften wir mal die Wasseramsel in Ruhe und bei guten Bedingung zu fotografieren zu können und so was es auch nun. Die Jungen schon ziemlich selbständig und weil sie an den Menschen gewöhnt waren, weil da viel ihre Erholung suchten konnten wir uns einfach auf die Steine setzen und geniesen......und natürlich auch die eine oder andere Aufnahme machen......


29.06.2023

 

Ein Traum ging in Erfüllung, als wir im Tierpark Dällhölzli diese Jungen Säbelschnäbler ablichten konnten. Kaum aus dem Ei waschelten sie umher.


26.06.2023

 

Ein neuer Gast ist eingezogen, an dem ich nun meinen neuen Makroschlitten ausprobieren konnte. Bis anhin konnte ich nur im Minimum mit 0.1mm Schritten arbeiten. Doch das Lupi hat im ABM 5:1 eine Tiefenschärfe von 0.05mm also übersprang ich die Ebene, was zu Detailverlusten führte. Mit dem neuen Makroschlitten kann ich nun 0.01 mm Schritte machen.

Den wollte ich eigentlich nur bei ABM 4-5 nehmen, doch auch hier bei ABM 1:1 zeigt sich seine Klasse, dass ich individuell einsetzen kann und die Abstände je nach Details der Motive auswählen kann um so viel Feinheiten wie möglich zeigen zu können.


21.06.2023

 

Geliebt oder Gehasst.....

 

Eine neue Spinne ist eingezogen und es kommen noch mehr von Ihr........


30.05.2023

 

Endlich konnte ich mal wieder zu den Maiglöckchenhähnchen.....


25.05.2023

 

Die Libelle man ganz nah betrachten.......


14.05.2023

 

Eine neue Fliegenart habe ich gefunden...War nur möglich zu Stacken weil es extrem kalt war an dem Morgen. Ein Sechser im Lotte für mich solche Motive zu finden und abglicht.....


10.05.2023

 

Im versteckten Neuthal.......Drei neue Wasserfälle in einem Tobel und das unmittelbar in meiner Nähe, die ich nicht kannte. Durch einen Tipp unseres Demeter Bauern..ein der Ladenverkäuferinnen ....so was von Cool...


01.05.2023

 

Highlight.................

Eine neue Art von Fliegen, für mich, die ich so noch nie hatte, nur durch die extreme Kälte von 5 Grad, konnte ich mich an sie ran schleichen. Denn sonst sind sie sehr schnell weg. Den mit dem Lupenonjektiv muss ich bis zu 4-10cm mit der Linse an sie ran.

Ein Teilstack den ich mal anderes entwickelt habe.......es kommen noch mehr...:-)


28.04.2023

 

Da kamen sie doch noch, die Auroras und Grünaderweisslinge


10.04.2023

So nun ist es geschafft meine neue, erste Homepage ist fertig und breit. Es war eine Heiden-Arbeit. Hätte ich zuvor gewusst das es so viel Arbeit macht, sie zu erstellt, nun.....dann hätte ich es wohl sein gelassen. Denn ich sitze nicht so gerne, so viel am PC.

 

Doch jetzt ist es vollbracht und ich habe eine grosse Freude darüber. Vor allem das meine kleinen Lieblinge, meine Pappenheimer, die Insekten und Pilze.... eine neue Plattform haben um sich zeigen zu können und so als Boschafter für ihre Gattungen zu fungieren.

Es ist so wichtig, dass wir diese nicht vergessen in der heutigen Welt, den ohne sie können wir nicht leben. Doch den meisten ist das nicht bewusst. Sie Konsumieren masslos  ......total unachtsam und es ist ihnen nicht bewusst was sie damit alles anrichten.... zerstören!

 

Deswegen will ich mit meinen Aufnahmen das Bewusstsein, dass wir nicht alleine auf Erden sind, dass alles eine Symbiose ist und wir und SIE dazu gehören wider stärken.....um dass die Zukunft nicht zugrunde geht.......

 

Danke Euch allen fürs Betrachten meiner Lieblinge, an der Freude und Liebe die dadurch erwächst und an Eurer mit Hilfe.

 

Liebste Grüsse

Jürgen